Thema: DVDs
Durch Zufall bin ich heute auf die traurige Meldung gestoßen, dass polyfilm seine Reihe "Japanische Meisterregisseure" mit der aktuellen Veröffentlichung vorzeitig einstellt. Eine hoch ambitionierte Reihe findet damit einen verfrühten Beschluss und fast noch schlimmer: Der angekündigte große Schwung Ozu-Filme - das eigentliche große Highlight der Reihe - ist damit auch dahin.

Zu den Gründen schweigt sich die Website des Labels zwar aus, es würde mich allerdings nicht wundern, wenn es vor allem an enttäuschenden Verkaufszahlen liegt (aber das ist, wohlgemerkt, blanke Spekulation meinerseits).

Ich finde das unendlich schade.


° ° °




kommentare dazu:





To prevent spam abuse referrers and backlinks are displayed using client-side JavaScript code. Thus, you should enable the option to execute JavaScript code in your browser. Otherwise you will only see this information.


...bereits 2440 x gelesen